MITGLIEDERSUCHE
Ort/PLZ:
Radius: km
» zur Mitgliederübersicht

  » News
  » Veranstaltungen



BNGO Refresherkurs - Fortbildungsveranstaltung für medizinische Fachangestellte - Zeuthen

Tumorpatienten bestmöglich versorgen

Auffrischungskurs Onkologie für Arzthelferinnen, Medizinische Fachangestellte und Pflegefachkräfte


Ort:  Seehotel Zeuthen, Fontaneallee 27, 15738 Zeuthen
Datum:  22. September 17 - 23. September 17
Beginn:  13:00 Uhr

Der Refresher richtet sich an Absolventinnen und Absolventen der folgenden Qualifizierungen:

  • BNGO Curriculum Onkologie
  • Andere von der BÄK anerkannte Fortbildungscurricula Onkologie
  • Weiterbildung zur „Fachkraft für die onkologische Pflege“ nach Empfehlung der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG) e.V. vom 20.9.2011 

Teilnehmergebühr und Leistungen

Der/die erste Teilnehmer/-in eines BNGO-Mitgliedsarztes zahlt 150 Euro zzgl. MwSt. Der/die zweite Teilnehmer/-in eines BNGO-Mitgliedsarztes zahlt 355 Euro zzgl. MwSt. Der/die dritte Teilnehmer/-in zahlt 430 Euro zzgl. MwSt. Für onkologische Fachkräfte aus Einrichtungen und Praxen, deren Ärzte keine BNGO-Mitglieder sind zahlen: 560 Euro zzgl. MwSt.

Folgende Leistungen sind in den Seminargebühren inbegriffen: Übernachtung im Einzelzimmer inkl. Frühstück, Seminar- und Referentenleistungen, Tagungsunterlagen, Tagungsgetränke, Mittagessen und Abendessen inkl. Getränke.

Teilnahmebedingungen

Sofern Sie an dem angebotenen Seminar teilnehmen möchten, senden Sie bitte das Rückantwortblatt per Post, E-Mail oder Fax an die angegebenen Kontaktdaten. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl können Anmeldungen nur in der zeitlichen Reihenfolge ihres Eingangs berücksichtig werden. Die Seminargebühren zzgl. Gesetzliche MwSt. sind im Voraus sofort nach Rechnungserhalt ohne Abzüge auf das in der Rechnung angegebene Konto zu überweisen. Die Übersendung unserer Rechnung gilt gleichzeitig als Reservierungsbestätigung. Erst mit vollständiger Begleichung der Rechnung besteht ein Anspruch auf Teilnahme.

Ein Rücktritt von der Anmeldung ist bis zum 26.8.2017 kostenfrei möglich und muss schriftlich per E-Mail, Fax oder Post erfolgen. Bei einer Abmeldung nach dieser Frist bis 14 Tage vor Beginn der Veranstaltung werden 50% der Teilnahmegebühren erstattet. Bei einer späteren Abmeldung, bei Nichterscheinen zur Veranstaltung oder dem vorzeitigen Beenden der Teilnahme ist eine Rückerstattung der Kursgebühren nicht mehr möglich. Die Vertretung des Teilnehmers durch eine Ersatzperson wird jedoch akzeptiert.

Download:

« Zurück zur Übersicht




 
» Startseite
» Kontakt
» Impressum

© 2011 - 2017 Berufsverband Niedergelassener
Gynäkologischer Onkologen in Deutschland e.V.